GEMEINDEWERKSTATT für Haupt- und Ehrenamtliche*

  • Wie können wir in Sitzungen und Beratungen mit dem Wirken des Geistes Gottes rechnen und ihm Raum lassen?
  • Wie können wir uns mit den Quellen unseres christlichen Lebens verbinden und unser Nachdenken gemeinsam vertiefen?

Diesen und anderen Fragen gehen wir in diesem Studienkurs nach. Im Leitungsteam bereiten wir einige Vortragsimpulse, unterschiedliche methodische Schritte und geistliche Übungselemente vor, die wir mit den Teilnehmenden gemeinsam erfahren, theologisch reflektieren und auswerten. Diese helfen, den Horizont für den Weg mit den je eigenen Fragestellungen aufzureißen und im Miteinander weiter zu entwickeln. Eine Tagung, die Körper, Seele und Geist einbezieht.

Leitung:
PD Dr. Detlef Dieckmann-von Bünau, Rektor des Theologischen Studienseminars der VELKD, Pullach
Pfarrerin Isabel Hartmann, Gemeindekolleg der VELKD, Neudietendorf bei Erfurt


 

*In Kooperation mit dem Theologischen Studienseminar der VELKD